Einsatz #178/2019 H KLEMM 1 Y

Eingetragen bei: Einsätze | 0

Mittwoch, 20. November, 17.04 Uhr, Bad Wildungen-Wega, B 253, H KLEMM 1 Y.

Am Mittwochnachmittag um 17.04 Uhr wurden die Feuerwehren aus Bad Wildungen und Wega, sowie der Rettungsdienst und die Polizei mit dem Einsatzstichwort „H KLEMM 1 Y“ zu einem Verkehrsunfall auf der B253 im Kreuzungsbereich „Ederstraße/Ostlandstraße“ alarmiert.

Vor Ort konnte festgestellt werden, dass es sich um einen Auffahrunfall von zwei Fahrzeugen handelte, bei dem aber keine Person eingeklemmt war.

Die Einsatzstelle wurde gegen den Straßenverkehr abgesichert und ausgeleuchtet. Im Anschluss wurde die Straße gereinigt.

Insgesamt waren 28 Einsatzkräfte mit 6 Fahrzeugen unter der Leitung von Stadtbrandinspektor Alexander Paul im Einsatz.

Im Einsatz: VLF 10/10, RW 1, StLF 20/25, ELW 1 und Feuerwehr Wega mit LF 8/6 und MTW.

Fotos: S. Schwieder